Herbstferienprogramm 2015


Rückblick auf das Herbst-Schülerferienprogramm


Bei viel Sonnenschein konnten die insgesamt 20 Kinder, die am Herbstferienprogramm teilgenommen haben, ihre Ferien mit viel Spaß in vollen Zügen auskosten. Bei einer  Waldführung mit einem Förster haben die Kinder viel über einheimische Pflanzen und Tiere gelernt und beim Bauen einer Waldhütte und gespenstischen Lehmgeistern konnten die Kinder ihrer Kreativität in der Natur freien Lauf lassen. Das Nähen von Schals, kleinen Taschen und Schlüsselanhängern war nicht nur für die Mädchen der Gruppe eine schöne Gelegenheit um den Umgang mit Nadel und Faden zu erlernen.


Bildergalerie